Dienstag, 22. September 2020
Notruf: 122

Unwettereinsatz (T1)

Am 21.6.2020 um 14:29 wurden wir zu einem Unwettereinsatz (T1) in die Neidlinger Ortsstraße alarmiert.
Folgende Lage stellte sich am Einsatzort, der etwa in Höhe des Gasthaus Jachs lag, dar: 

Ein mäßig großer Baum war auf die Telefonleitung und eine Straßenlaterne gestürzt. 
Da beim Umfallen keine Beschädigungen an den genannten Objekten entstanden, wurde ein Stapler mit Arbeitsbühne organisiert. 
Damit konnte der Baum kontrolliert mittels Kettensäge entfernt werden. Durch einfaches Umschneiden wäre die Gefahr von Folgeschäden nicht auszuschließen gewesen. 

Gegen 16 Uhr könnten wir wieder ins Feuerwehrhaus einrücken.  

 

 

×
Diese Website benutzt Cookies. Durch die Nutzung unserer Website, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.