Freitag, 07. Mai 2021
Notruf: 122

Fahrzeugbergung (T1) die Zweite

Erster Schneefall = Einsatzreicher Tag
Diese Gleichung geht wahrscheinlich jedes Jahr auf. So wurden wir am 3.12.20 um 17:54 zur zweiten Fahrzeugbergung des Tages alarmiert.

 

Auf der L5122 zwischen Enikelberg und Dreihöf, in der Spitzkehre, war ein PKW im Straßengraben gelandet.

Anfänglich war der genaue Ort der Unfallstelle unklar. Hier konnte ein Rückruf beim Absetzer des Notrufes, welcher der Fahrzeuglenker selbst war, Aufklärung bringen.

Am Einsatzort selbst konnte der im Straßengraben stehende PKW mittels Seilwinde und zusätzlicher Sicherung vom KLF Hausenbach aus der misslichen Situation befreit werden.

Danach musste noch das linke Vorderrad, welches an der Lauffläche beschädigt war, gewechselt werden. Danach konnten Fahrer und Beifahrerin die Fahrt fortsetzen.

 

Im Einsatz FF-Neidling und FF-Hausenbach.

  

×
Diese Website benutzt Cookies. Durch die Nutzung unserer Website, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.